Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Fahrrad bleibt nach Ladendiebstahl zurück

Das Foto zeigt das sichergestellte Fahrrad

Nordhorn - (ots) - Das Foto zeigt das sichergestellte Fahrrad

Bereits am Donnerstag, 28. April, kam es gegen 10.50 Uhr im Bekleidungsgeschäft "Orsay" in der Hauptstraße zu einem Ladendiebstahl durch eine bislang unbekannte Frau. Diese war von einer Angestellten beobachtet worden, wie sie von einem Rock die Etiketten entfernte und mit dem Diebesgut nach draußen ging. Die Angestellte folgte ihr und nahm ihr den Rock wieder ab. Die Frau entfernte sich in unbekannte Richtung. Die Täterin soll 1,50 Meter bis 1,70 Meter groß gewesen sein und hatte schwarze, lange Haar mit hellen Strähnen. Sie trug eine schwarze Hose, eine schwarze Jacke und hatte eine pinkfarbene Handtasche dabei. Anfang Juli wurde festgestellt, dass von der Täterin am Bekleidungsgeschäft ein schwarzes Damenfahrrad der Marke "Antilope" zurückgelassen wurde. Dieses Fahrrad liegt bei der Polizei nicht als gestohlen ein. Zeugen, insbesondere die Eigentümerin des Fahrrades werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer (05921) 3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: