Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Fahrerflucht

Dörpen - (ots) - Am Freitag gegen 16.00 Uhr kam es in Dörpen zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer einer blauen Sattelzugmaschine ohne Auflieger befuhr die Hauptstraße in Richtung Bundesstraße 70 und wollte dann nach links in die Nordestraße abbiegen. Beim Abbiegen kam er dann nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine dortige Straßenlaterne. Der Fahrer entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Nach Einschätzung der Polizei entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Zeugen, die Angaben zum flüchtigen Fahrer oder zum Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 9260 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: