POL-EL: Auto stürzt in Kanal

Papenburg (ots) - In der Nacht zu Sonntag ist gegen 1 Uhr auf der Straße Wiek rechts zu einem spektakulären Unfall mit glimpflichem Ausgang gekommen. Aus bislang unbekannter Ursache ist ein mit drei Personen besetzter BMW 318 i zunächst nach links von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend im dortigen Kanal zum Stillstand. Die drei 25- und 47 Jahre alten Insassen des Autos kamen mit leichten Verletzungen davon. Ein Passant hatte den Verunfallten dabei geholfen, sich aus dem Fahrzeug zu befreien. Der BMW konnte durch eine örtliche Abschleppfirma aus dem Kanal geborgen werden. Die Gesamtschadenshöhe ist bislang unbekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: