POL-EL: Polizei sucht Eigentümer von Blechen und Fahrrad

POL-EL: Polizei sucht Eigentümer von Blechen und Fahrrad
Die beiden Fotos zeigen die Bleche und das Fahrrad

Nordhorn - (ots) - Die beiden Fotos zeigen die Bleche und das Fahrrad

In der Nacht zu Silvester gegen 00.10 Uhr wurden auf der Denekamper Straße in Richtung Niederlande von der Polizei zwei Männer im Alter von 19 und 30 Jahren kontrolliert, die jeweils auf einem Fahrrad unterwegs waren. Auf den Fahrrädern wurden insgesamt drei gleichartig zusammengerollte Edelmetallblechstreifen transportiert. Diese hatten eine Größe von etwa jeweils 38 x 280 cm. An den Blechen befanden sich weiße Siliconreste, mit denen diese Bleche vermutlich vorher irgendwo fixiert waren. An einem der Fahrräder, einem grünen Rad der Marke Gazelle war die Rahmennummer weggeschliffen. Die Männer gaben an, diese Edelmetallbleche kurz zuvor gefunden zu haben. Zur Herkunft der Fahrräder wurden keine Angaben gemacht. Das Fahrrad der Marke Gazelle und die Bleche wurden von der Polizei sichergestellt. Die Eigentümer der Bleche und des Fahrrades konnten bislang nicht ermittelt werden. Diese Eigentümer und eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer (05921) 3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: