Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Große Mengen Kupfer gestohlen

Stavern (ots) - In der Nacht zum Mittwoch haben bislang unbekannte Täter etwa 95 Meter Kupferdachrinnen und neun Fallrohre erbeutet. Das Diebesgut wurde am Amselweg vom ehemaligen Landschaftshof des A+W Bildungszentrums abgebaut und abtransportiert. Die Täter dürften dabei ein größeres Fahrzeug zum Transport des Kupfers mitgeführt haben. Der Gesamtschaden liegt bei mindestens 2500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05952-93450 bei der Polizei Sögel zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: