Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Wo wurden Fahnen gestohlen?

POL-EL: Wo wurden Fahnen gestohlen?
Das Foto zeigt die am Brandort sichergestellten Fahnen

Dörpen - (ots) - Das Foto zeigt die am Brandort sichergestellten Fahnen

Nach dem Brand eines Wohnhauses am frühen Dienstagmorgen in der Hauptstraße hat die Polizei am Brandort zwei Schützenfestfahnen sichergestellt, die vermutlich zuvor gestohlen worden sind. Die Polizei sucht nun den Eigentümer dieser Fahnen und fragt, wo sie abgebaut worden sind. Wie bereits gemeldet hatte gegen 03.45 Uhr ein Nachbar im Bereich des Wintergartens des Hauses Flammen gesehen und sofort die Feuerwehr verständigt. Weiterhin klingelte der Nachbar an dem Haus und die Bewohnerin und ihr 24-jähriger Sohn konnten das Haus unverletzt verlassen. Der 24-Jährige rannte dann jedoch noch einmal zurück in das Gebäude. Er wurde später von Feuerwehrleuten mit einer Rauchgasvergiftung geborgen. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Papenburg gebracht. Nach Auskunft der behandelnden Ärzte besteht Lebensgefahr. Durch die Freiwillige Feuerwehr Dörpen konnte der Brand gelöscht werden. Das Feuer war in einem Wintergarten im Erdgeschoss aus unbekannter Ursache ausgebrochen. Der Sachschaden beläuft sich auf über 70000 Euro. Das gesamte Erdgeschoss und das Obergeschoss des Hauses wurden durch das Feuer, durch Löschwasser und Ruß in Mitleidenschaft gezogen und ist derzeit nicht bewohnbar. Die Löscharbeiten dauerten bis gegen 04.30 Uhr. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Herkunft der Fahnen machen können, oder die Personen beobachtet haben, die diese Fahnen irgendwo abgebaut haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 9260 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: