Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Drei Schülerinnen beschmieren Wände eines Schulgebäudes

Dörpen - (ots) - Drei Mädchen im Alter von 15, 15 und 17 Jahren haben am Wochenende die Wände von Garagen und die Pflasterung auf dem Gelände der Oberschule Dörpen an der Schulstraße mit Farbe beschmiert. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatten die drei Mädchen mit roter, blauer und weißer Farbe die Wände und die Pflasterung mit Schriftzügen beschmiert. Die Höhe des entstandenen Schadens steht derzeit nicht fest. Aufgrund eines Hinweises konnten die drei Mädchen von der Polizei ermittelt werden. Sie gaben zu, die Schmierereien verursacht zu haben. Warum sie letztendlich die Sachbeschädigungen begangen haben, konnten die den Beamten nicht erklären. Gegen die drei wurde ein Verfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: