Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Unfallflucht auf der Baumwollstraße

Nordhorn - (ots) - In der Nacht zum Sonntag gegen 00.20 Uhr kam es auf der Baumwollstraße (Kreisstraße 26) zwischen Nordhorn und Gildehaus zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines VW Golf III/ Jetta oder Caddy (bis Baujahr 1997) war in Richtung Gildehaus unterwegs und fuhr auf einen langsam fahrenden Pkw (25 km/h Fahrzeug) auf. Dieses wurde durch den Aufprall quer über die Straße gegen einen Baum geschleudert. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Fahrer des VW hielt zunächst kurz an und entfernte sich dann jedoch in Richtung Gildehaus, ohne sich um den angerichteten Sachschaden zu kümmern. Sein Fahrzeug müsste im Frontbereich erheblich beschädigt sein. Es wurden diverse Kunststoffteile an der Unfallstelle gefunden und sichergestellt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer (05921) 3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: