Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Bauwagen ausgebrannt

Meppen - (ots) - Am Sonntagabend gegen 19.15 Uhr geriet an der Kolpingstraße ein dort abgestellter Bauwagen in Brand. Das Feuer konnte von der Freiwilligen Feuerwehr Meppen gelöscht werden. Ein Übergreifen der Flammen auf ein Gebäude konnte verhindert werden. Nach den ersten Feststellungen am Brandort könnte ein technischer Defekt eines Ladegerätes den Brand verursacht haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: