Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Auto unter Carport explodiert

Sögel - (ots) - Am Donnerstag gegen 07.30 Uhr geriet ein VW Passat unter einem Carport an der Straße Bocksfeld in Brand. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei stieg ein 20-jähriger Mann in dem Passat und startete den Wagen. Aus noch nicht geklärter Ursache kam es in diesem Moment im Kofferraum des Autos zur Explosion einer dort gelagerten Gasflache (11 Kilogramm). Der Wagen fing sofort Feuer. Der junge Mann konnte sich aus dem Fahrzeug retten und holte zunächst seine Eltern aus dem Wohnhaus und informierte danach die Rettungskräfte. Der Wagen brannte völlig aus und das Feuer griff auf den Carport über. Weiterhin wurde durch das Feuer ein weiteres Auto beschädigt, welches ebenfalls unter dem Carport stand. Auch die beiden angebauten Wohnhäuser wurden durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Die drei Hausbewohner erlitten einen Schock. Die Freiwillige Feuerwehr Sögel konnte den Brand löschen. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der entstandene Sachschaden auf etwa 100000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: