Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Auto aufgebrochen

Meppen - (ots) - Unbekannte Täter haben am Freitag, 1. Mai, zwischen 13.10 Uhr und 13.20 Uhr an der Marktstiege ein Auto aufgebrochen und eine Handtasche gestohlen. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatte ein Autofahrer seinen Wagen auf dem Parkplatz am Friedhof verschlossen abgestellt. Bei der Rückkehr zum Auto nach etwa zehn Minuten stellte er fest, dass an der Beifahrerseite die Fensterscheibe eingeschlagen worden war und unbekannte Täter eine im Fußraum vor dem Beifahrersitz liegende Handtasche gestohlen hatten. In der Handtasche befand sich eine Geldbörse , Personalpapiere und eine Scheckkarte. Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 9490 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: