Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Junge Frau bei Unfall schwer verletzt

Hoogstede (ots) - Am Mittwochmittag kam es in einer Rechtskurve der Hauptstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine 21-jährige Frau aus Neuenhaus mit ihrem VW Polo auf regennasser Straße von der Fahrbahn ab und schleuderte in einen Graben. Rettungskräfte konnten die Frau aus dem stark beschädigten Fahrzeug befreien. Sie wurde schwer verletzt in die Euregioklinik Nordhorn eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: