Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Fund einer weiblichen Leiche am Brandlechter See

Nordhorn - (ots) - Ein Fischereiaufseher hat am Mittwoch gegen 10.40 Uhr bei einem Rundgang um den Brandlechter See am Nordufer im Unterholz eine weibliche Leiche entdeckt und sofort die Polizei informiert. Der See befindet sich unweit der Umgehungsstraße (B 213/ B 403) am Ackerweg. Der Fundort der Leiche wurde weiträumig abgesperrt und durch die Freiwillige Feuerwehr Nordhorn wurden Schutzzelte über dem Fundort aufgestellt. Polizei und Staatsanwaltschaft haben am Fundort der Leiche ihre Ermittlungen aufgenommen. Rechtsmediziner aus Oldenburg sind derzeit am Fundort und untersuchen die Leiche. Es handelt sich um die Leiche einer Frau im mittleren Alter. Die Todesursache ist derzeit unbekannt und auch die Identität steht nicht fest. Durch die Rechtsmediziner soll eine Obduktion der Leiche erfolgen, um die Todesursache festzustellen. Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft Osnabrück und Polizei laufen auf Hochtouren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: