Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Unfall mit einem Hund

Freren (ots) - Am Freitagabend gegen 18.35 Uhr kam es auf der Mühlenstraße zu einem Unfall mit einem Hund. Der Hund, eventuell ein Schäferhund, wurde von einem Auto erfasst und dürfte bei dem Zusammenstoß sehr wahrscheinlich verletzt worden sein. Das Tier rannte nach dem Unfall in unbekannte Richtung davon. Der Hundehalter konnte bislang nicht ermittelt werden. Der Halter des Hundes und eventuelle Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Freren unter der Rufnummer (05902) 903130 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: