Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Küchenbrand

Lingen - (ots) - Am Montagnachmittag gegen 14.50 Uhr kam es in der Lerchenstraße in einer Küche eines Wohnhauses zu einem Feuer. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatte die Hausbewohnerin einen Wasserkocher in Betrieb genommen. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes kam es im Stecker des Kochers zu einem Schmorbrand. Die verständigte Freiwillige Feuerwehr Lingen konnte das Feuer rasch löschen und größere Schäden verhindern. In der Küche entstanden leichte Gebäudeschäden. Die Höhe des Sachschadens steht derzeit nicht fest. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: