Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Mehrere Diebstähle in Altenpflegeheim

Lingen (ots) - In den vergangenen Wochen kam es zu mindestens fünf Diebstählen von Bargeld innerhalb der Wohnresidenz am Telgenkampsee. Bei der Einrichtung im Hainbuchenweg handelt es sich um eine Seniorenwohngemeinschaft mit mehreren Wohneinheiten. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden zwischen dem 27. November und dem 01. Dezember insgesamt drei Bewohner in ihren Wohnungen bestohlen. In den Wochen zuvor, war es zu zwei weiteren Fälle des Diebstahls gekommen. Die bislang unbekannten Täter nutzten dabei jeweils kurze Abwesenheiten der Geschädigten aus. Sie erbeuteten insgesamt mindestens 970 Euro Bargeld. Ob es weitere, bislang nicht angezeigte Taten gibt, wird zur Zeit geprüft. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0591)870 bei der Polizei Lingen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: