Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Brand in altem Bauernkotten

Samern (ots) - Am Montagmorgen kam es am Weusten Weg zum Brand eines älteren Bauernkottens. Nach bisherigen Erkenntnissen war der fehlerhafte Umgang mit einem Holzofen Grund für das Feuer. Die alleinige Bewohnerin des Gebäudes stellte vermutlich einen Wäscheständer samt Wäsche zu nah an den Ofen. Der daraus entstandene Schwelbrand führte zu einer enormen Qualmentwicklung. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Die Bewohnerin blieb unverletzt. Zwei Hunde, vermutlich mehrere Katzen und einige Ziervögel verendeten durch das Feuer. Der Sachschaden ist aktuell noch nicht zu beziffern.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: