Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Wildschwein auf der Autobahn verursacht Unfall

Geeste - (ots) - Am Samstag gegen 05.30 Uhr kam es auf der Autobahn A 31 in Höhe Geeste zu einem Verkehrsunfall mit einem Wildschwein. Eine 27-jährige Pkw-Fahrerin erfasste ein die Fahrbahn querendes Wildschwein. Dabei wurde die Autofahrerin leicht verletzt, am Pkw entstand Sachschaden. Das Wildschwein, das am Unfallort verendete, war im Bereich der Abfahrt Geeste auf die Autobahn gelaufen. Im übrigen Bereich ist ein Erreichen der Autobahn durch Wildschutzzäune nicht möglich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: