Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Mehrere Sachbeschädigungen

Salzbergen - (ots) - Am Samstag gegen 02.00 Uhr kam ein Anwohner zu seinem Grundstück zurück und sah, wie drei Personen wegliefen. Diese hatten zuvor den Anhänger des Anwohners hochgestellt. Weiterhin wurde bei drei benachbarten Grundstücken diverse Sachbeschädigungen festgestellt. Im Eschenweg wurde eine Bank in einen Baum gehängt. Am Koberg wurde eine Bank auf die unbeleuchtete Fahrbahn geworfen und dort zerstört. Auf einem weiteren Grundstück am Koberg wurde eine im Vorgarten stehende Bank umgeworfen. Die Polizei geht davon aus, dass Jugendliche diese Sachbeschädigungen begangen haben. Weiterhin wurden mindestens drei Lichtkuppeln der Straßenlaternen beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 1000 Euro.. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Salzbergen unter der Telefonnummer (05976) 1088 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: