Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Auto durch Explosion schwer beschädigt

POL-EL: Auto durch Explosion schwer beschädigt
Die beiden Fotos zeigen die Beschädigungen an dem Autodach

Neuenhaus - (ots) - Die beiden Fotos zeigen die Beschädigungen an dem Autodach

Am späten Samstagabend wurde in der Grafenstraße ein Auto durch eine Explosion schwer beschädigt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatten bislang unbekannte Täter zwischen 22.30 Uhr und 23.00 Uhr einen bislang unbekannten Gegenstand auf das Dach eines silbernen Opel Astra gelegt und diesen gezündet. Durch die Detonation wurde bei dem vor einer Garage abgestellten Auto ein etwa 50 mal 40 Zentimeter großes Loch in die Dachhaut gerissen. Im Fahrzeug wurden Papierreste gefunden, die von einem größeren Feuerwerkskörper stammen könnten. Wer für diese Straftat in Frage kommt und um welchen Gegenstand es sich gehandelt hat, der dort zur Detonation gebracht wurde, steht derzeit nicht fest. Der entstandene Sachschaden kann derzeit nicht beziffert werden. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren wegen Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder denen am späten Samstagabend in der Grafenstraße verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Polizei in Emlichheim unter der Telefonnummer (05943) 92000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: