Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Motorradfahrer schwer verletzt

Heede - (ots) - Am Sonntagnachmittag auf der Dersumer Straße ereignete sich ein Unfall, bei dem ein 24-jähriger Motoradfahrer schwer verletzt wurde. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr eine 61-jährige Frau gegen 15.20 Uhr mit einem Mercedes die Dersumer Straße in Richtung Heede und bremste ihren Wagen ab, da vor ihr ein anderes Auto in einem Seitenstraße abbiegen wollte. Dieses erkannte der Motorradfahrer zu spät und fuhr auf den Mercedes auf. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: