Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Abfallbehälter in Brand gesetzt und Wand beschmiert

Haselünne - (ots) - Am letzten Sonntag gegen 20.30 Uhr wurde in der Kolpingstraße an der Bödiker Oberschule durch unbekannte Täter ein Abfallcontainer mit Restmüll in Brand gesetzt. Das Feuer konnte von der Freiwilligen Feuerwehr Haselünne schnell gelöscht werden. Der Abfallcontainer wurde beschädigt. Weiterhin beschmierten zwischen Mittwoch, 16.00 Uhr, und Donnerstag, 07.00 Uhr, in der Klosterstraße beim Kreisgymnasium St. Ursula eine Wand mit hellgrüner Farbe. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Haselünne unter der Telefonnummer 05961 955820, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: