Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Illegale Entsorgung von 15 Tonnen Asbestplatten

POL-EL: Illegale Entsorgung von 15 Tonnen Asbestplatten
Das beigefügte Foto zeigt die sichergestellte Anhängerklappe

Wielen - (ots) - Das beigefügte Foto zeigt die sichergestellte Anhängerklappe

Wie bereits gemeldet, wurden Anfang Februar an der Industriestraße am Rand eines Waldgebietes eine größere Menge Asbestbruchstücke durch unbekannte Personen abgelagert. Es handelt sich um etwa 15 Tonnen zerkleinerte Eternitplatten, die dort illegal in der Natur entsorgt wurden. Die Asbestbruchstücke dürften vermutlich mit einem Lkw oder einem landwirtschaftlichen Fahrzeug mit Anhänger dort hingebracht worden sein. Bei der ordnungsgemäßen Entsorgung der Asbestplatten wurde unter den Bruchstücken die Seitenklappe eines landwirtschaftlichen Anhängers gefunden. Die Anhängerklappe trägt die Aufschrift "Bergmann". Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, insbesondere wo eine entsprechende Anhängerklappe fehlt, werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer 05921 3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: