Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: 1300 Kilo schwerer Schlaghammer gestohlen

Twist - (Emsland) (ots) - Zwischen Montag, 17.00 Uhr, und Dienstag, 07.00 Uhr, wurde am Schwarzen Weg an einer Baustelle in Höhe des Hallenbades ein Schlaghammer gestohlen. Es handelt sich um ein 1300 Kilogramm schweres Arbeitsgerät, welches unter der Schaufel eines Radladers eingekeilt war. Auf Grund der Spurenlage und des Eigengewichtes des Diebesgutes müssen die Täter mitten auf dem Schwarzen Weg gestanden haben, um dort das Gerät zu verladen und abzutransportieren. Der Schlaghammer hat einen Wert von etwa 25000 Euro. Zeugen, die in der aufgeführten Nacht im Bereich der Baustelle am Schwarzen Weg verdächtige Fahrzeuge oder Personen festgestellt haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Twist unter der Telefonnummer (05936) 2326 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: