Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Körperverletzung

Meppen (ots) - Am Mittwoch, gegen 15:00 Uhr, gerieten in einer Ferienwohnung in Meppen, Landwehr, drei Personen aneinander, wobei eine 22-jährige Meppenerin und ein 24-jähriger Meppener vermutlich durch Messerstiche leicht verletzt wurden. Zuvor saßen drei Personen zu einem Trinkgelage in der Ferienwohnung zusammen. Dann kam es vermutlich aufgrund des hohen Alkoholkonsums zu einem Handgemenge, bei dem die beiden Opfer durch durch Messerstiche verletzt wurden. Als Täter kommt ein 26-jähriger Meppener in Betracht. Er wurde durch die Meppener Polizei in Gewahrsam genommen. Da alle Personen unter erheblichem Alkoholeinfluss standen, war eine Klärung des Vorfalles kaum möglich. Die Polizei nahm ihre Ermittlungen auf. Die Opfer erlitten leichte Schnittverletzungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: