Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Radfahrer verletzt

Meppen - (ots) - Am Mittwoch gegen 18.15 Uhr ereignete sich auf der Straße Auf der Herrschwiese ein Verkehrsunfall, bei dem ein 12-jähriger Junge verletzt wurde. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr eine 42-jährige Frau mit einem Kia Sorento die Straße in Richtung Sophienplatz. Dabei übersieht sie den Radfahrer, der die Fahrbahn in Höhe einer Verkehrsinsel überquert. Bei dem Zusammenstoß stürzt der Radfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: