Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Fahrradeigentümer gesucht

Die beiden Fotos zeigen die sichergestellten Fahrräder

Lingen - (ots) - Die beiden beigefügten Fotos zeigen die sichergestellten Fahrräder

Die Polizei in Lingen sucht die Eigentümer von zwei Fahrrädern, die bei zwei Männer in den letzten Tagen sichergestellt wurden. Durch eine Polizeistreife wurde ein polizeilich bekannter 26-jähriger Mann kontrolliert. Der Mann hatte ein Mountainbike dabei, bei dem die Rahmennummer teilweise herausgeflext und überlackiert war. Zur Herkunft des Rades machte der Mann, der bereits mehrfach Fahrräder gestohlen hatte, widersprüchliche Angaben. Angaben zur Herkunft des Mountainbikes gemacht hat. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein hochwertiges, schwarzes Mountainbike des Herstellers Cube, Typ LTD, mit einer kompletten Shimano Schaltgruppe, 26 Zoll-Rädern und Kettenschaltung. Das zweite Fahrrad wurde ebenfalls im Rahmen einer Polizeikontrolle sichergestellt. Ein 30-Jähriger war von einer Polizeistreife mit einem Fahrrad der Marke Batavus angetroffen worden. Zur Herkunft des Fahrrades machte der Mann widersprüchliche Angaben. Die Person, der das Fahrrad angeblich gehören soll, gibt es in Lingen nicht. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein grünes Damenrad des Herstellers Batavus, Typ Locarno. Die Polizei geht davon aus, dass beide Fahrräder gestohlen wurden. Entsprechende Anzeigen liegen jedoch nicht vor. Die Eigentümer und eventuelle Zeugen, die Angaben zur Herkunft der Fahrräder machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 870 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: