Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Unfallflucht

Samern (Grafschaft Bentheim) - (ots) - Erst am Mittwoch wurde der Polizei in Bad Bentheim eine Unfallflucht gemeldet, die sich bereits am Donnerstag der letzten Woche zugetragen hatte. Am vergangenen Donnerstag gegen 22.30 Uhr befuhr der Fahrer eines schwarzen VW Golf die Ohner Straße in Samern in Richtung Ohne. Nach Überquerung der Autobahnbrücke driftete in einer Linkskurve ein weißer BMW aus der Gegenrichtung kommend auf seinen Fahrstreifen. Die beiden Außenspiegel stießen gegeneinander, so dass zumindest der Spiegel des Golf total zerstört wurde. Der Fahrer des weißen BMW entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Geschädigte hat den Verkehrsunfall bei der Polizeidienststelle in Emsdetten zu Protokoll gegeben. Zeugen oder der Verursacher werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Bentheim unter der Telefonnummer (05922) 9800 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: