Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Zwei Raubüberfälle

Papenburg (ots) - Am Donnerstagabend kam es in Papenburg fast zeitgleich zu zwei Raubüberfällen. Gegen 18.25 Uhr wurde ein Modegeschäft am Hauptkanal von einem maskierten Einzeltäter überfallen. Der Täter bedrohte die beiden Verkäuferinnen mit einem Messer und verlangte das Geld aus der Kasse. Nachdem ihm dieses ausgehändigt worden war, flüchtete der unbekannte Täter zu Fuß über den Hauptkanal in Richtung Dechant-Schütte-Straße. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen unter Einbeziehung auch auswärtiger Polizeikräfte verlief jedoch ergebnislos. Der Täter wird als auffallend kräftig und etwa 1,90 Meter groß beschrieben. Er trug eine schwarze Fleecejacke und eine blaue Jeanshose; maskiert war er mit einer schwarzen Mütze. Bei der zweiten Tat gegen 18.00 Uhr stürmten zunächst zwei Täter in die Wohnung eines 34-Jährigen in der Glashüttenstraße, der sich dort mit Bekannten in der Küche aufhielt. Sie wurden von einem der Täter mit einem Baseballschläger bedroht und der Wohnungsinhaber wurde geschlagen. Die Anwesenden wurden zur Herausgabe von Geld und Handys gezwungen. Anschließend gelang den ortsansässigen 34- und 23-jährigen Tätern mit einem Auto zunächst die Flucht. Sie konnten später jedoch aufgrund von Hinweisen festgestellt und am Abend noch vorläufig festgenommen werden. Das Diebesgut wurde aufgefunden und die Täter waren geständig. Sie wurden nach Entscheidung der Staatsanwaltschaft nach Abschluss aller Maßnahmen wieder entlassen. Durch die Ermittlungen konnte zudem noch ein weiterer Raub Anfang Januar geklärt werden, bei dem die Täter denselben Mann schon einmal überfallen hatten. Diese Straftat war bei der Polizei nicht angezeigt worden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 9260 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: