Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Grundstücksmauer beschädigt

Meppen - (ots) - Am Montag in der Zeit von etwa 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr wurde im Wendehammer des Wiesenweges eine Grundstücksmauer vermutlich durch ein Kraftfahrzeug während eines Wendemanövers beschädigt. Der Fahrer, der den Anstoß an die Mauer nicht unbedingt bemerkt haben muss, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Anwohner des Bereiches sowie andere Personen, die Zeuge des Vorfalles waren, werden gebeten sich mit der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 9490 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: