Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Unfallflucht

Meppen - (ots) - Am Freitag zwischen 11.00 und 13.10 Uhr kam an der Nicolaus-Augustin-Straße/ Am Neuen Markt auf dem dortigen Schotter-Parkplatz zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der Verursacher von der Unfallstelle entfernte. Ein ordnungsgemäß abgestellter Mercedes Benz, C-Klasse, wurde dabei an der rechten Seite, fast über die gesamte Fahrzeuglänge, zerschrammt. Die Schrammen verlaufen waagerecht in einer Höhe von 50 bis 52 Zentimeter und haben eine Länge von zwei Metern. Aufgrund der Spurenlage dürfte es sich bei dem Verursacher um einen Fußgänger, der einen Kinderwagen, eine Sackkarre, einen Rollator oder ähnliches mit sich führte, gehandelt haben. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 9490 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: