Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Radfahrerin angefahren

Neuenhaus - (ots) - Am Donnerstag der letzten Woche um 15.40 Uhr kam es in Neuenhaus zu einer Verkehrsunfallflucht, als ein heller PKW von der Hans-Voshaar-Straße nach rechts auf die Veldhausener Straße einbog. Dabei touchierte er eine vorbeifahrende 15-jährige Radfahrerin am Gepäckträger. Die Radfahrerin wich auf die Fahrbahn aus, dabei mussten einige Autos abbremsen und ausweichen. Die Radfahrerin wurde nicht verletzt. Am Fahrrad entstand Sachschaden. Der Autofahrer fuhr in Richtung Veldhausen weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen und der Fahrer des hellen Autos werden gebeten, sich bei der Polizei in Emlichheim unter der Telefonnummer (05943) 92000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: