Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Radfahrerin angefahren und verletzt

Haren - (ots) - Am Dienstagmorgen gegen 07.20 Uhr kam es auf der Rakener Straße zu einem Verkehrsunfall. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei wollte ein Auto von der Rakener Straße nach links auf die Emmelner Straße abbiegen. Dabei übersah der Fahrer eine vorfahrberechtigte Radfahrerin, die den Radweg der Emmelner Straße stadteinwärts befuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde die Radfahrerin verletzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Haren unter der Telefonnummer (05932) 72100 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: