Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich -- Fahrraddiebe ermittelt und Eigentümer gesucht

POL-AUR: Aurich -- Fahrraddiebe ermittelt und Eigentümer gesucht
Wem gehört dieses Fahrrad?

Altkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen

Aurich -- Fahrraddiebe ermittelt und Eigentümer gesucht:

Die Polizeiinspektion Aurich/Wittmund konnte zwei Jugendliche ermitteln, die zwischen November 2016 und Januar 2017 in der Innenstadt von Aurich mehrere Fahrräder gestohlen haben. Bei den gestohlenen Rädern handelte es sich insbesondere um Mountainbikes oder Fahrräder mit ähnlichem Erscheinungsbild. Die beiden 16 und 17 Jahre alten Jugendlichen räumten die Taten vor der Polizei ein. Die Fahrräder konnten den Eigentümern zum Teil bereits wieder ausgehändigt werden. Der Eigentümer eines schwarzen Herren-Crossrades CR 700 konnte bislang nicht ausfindig gemacht werden. Wer sein Fahrrad erkennt, kann sich mit entsprechendem Eigentumsnachweis (Rechnungen, Bestellbestätigungen etc.) bei der Polizei in Aurich unter der Telefonnummer 04941-606215 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Inken Düpree
Telefon: 04941 - 606 104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: