FW-MG: Pferd in Notlage

Mönchengladbach-Neuwerk, 26.02.17, 18:24 Uhr, Lockhütter Straße (ots) - Im Einsatz war das Lösch- und ...

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Hinte - Versuchter Einbruch Hage - Einbruch in Supermarkt Hage - Fahrzeug zerkratzt

Altkreis Norden (ots) - Hinte - Versuchter Einbruch: In der Nacht zu Mittwoch, 19.10.2016, versuchten unbekannte Täter in den Combi-Markt in Hinte, Gewerbestraße, einzubrechen. Dabei hatten die Täter versucht, die Haupteingangstür gewaltsam zu öffnen. Die Schiebetür wurde dabei beschädigt. Vermutlich flüchteten sie anschließend, da sie einen Alarm auslösten. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Hage - Einbruch in Supermarkt: Unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Mittwoch, 19.10.2016, in den Combi-Markt in Hage, Am Edenhof, ein. Die Täter begaben sich auf das Dach des Gebäudes und öffneten dieses gewaltsam. Von dort gelangten sie in die Verkaufsräume und entwendeten nach ersten Erkenntnissen vornehmlich Tabakwaren. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Hage - Fahrzeug zerkratzt: In Hage wurde ein PKW Hyundai von unbekannten Tätern zerkratzt. Das Fahrzeug stand auf dem Parkstreifen in der Hauptstraße, als die Täter den Schaden an der Beifahrerseite verursachten. Die Tat ereignete sich in der Nacht zu Sonntag, 16.10.2016, bis 12.30 Uhr. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: