Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Einbruch in Wohnung Aurich - Verkehrsunfall Wiesmoor - Unfallflucht

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Einbruch in Wohnung: In einer Wohnung in Aurich, Bürgermeister-Schwiening-Straße, brachen unbekannte Täter am Dienstag, 14.09.2016, ein. Die Tat ereignete sich zwischen 13.30 Uhr und 14.00 Uhr. Die Wohnungstür war von den Tätern aufgehebelt worden. Sie entwendeten mehrere Computer und zwei Fernseher. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Aurich - Verkehrsunfall: Am Dienstag, 13.09.2016, gegen 16:45 Uhr, kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrrad fahrenden 16jährigen Schüler und einem schwarzen Pkw (vermutlich Hyundai Tucson oder ähnlich). Der Fahrradfahrer fuhr auf dem linksseitigen Geh-/Radweg der von-Jhering-Straße in Fahrtrichtung Pferdemarkt, der Pkw kam aus dem Breiten Weg. Der junge Mann wurde durch den Zusammenstoß leicht am Oberschenkel verletzt, setzte aber vermutlich im Schock seine Fahrt fort. Die Polizei bittet Zeugen bzw. den Fahrer des Pkw, sich unter 04941/606-215 zu melden.

Wiesmoor - Unfallflucht: Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Dienstag, 13.09.2016, zwischen 17.00 Uhr und 17.30 Uhr in Wiesmoor auf dem Marktplatz. In der Zeit war dort ein VW Polo geparkt. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer war gegen den VW gefahren und hatte diesen an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen, flüchtete der Unfallverursacher. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1.000,- EUR. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Aurich, 04941/606-215, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: