Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Zwei Außenbordmotoren gestohlen Baustelleneinbruch

Altkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen

Aurich/Riepe - Zwei Außenbordmotoren gestohlen: In der Nach von Dienstag auf Mittwoch wurden gleich zwei Außenbordmotoren für Boote gestohlen. In Riepe gelangten bislang unbekannte Täter auf ein Grundstück in der Emder Straße und entfernten einen Außenbordmotor von einem Boot, welches sich zu diesem Zeitpunkt auf einem Trailer befand.

Ein weiterer Außenbordmotor wurde ebenfalls von unbekannten Tätern in Aurich aus einer Garage in der Virchowstraße gestohlen. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 3000 Euro. Hinweise auf verdächtige Personen werden an die Polizei Aurich unter 04941-606215 erbeten.

Wiesmoor - Baustelleneinbruch

Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gewaltsam in einen Rohbau am Rotenburger Weg ein. Es wurden ein Baustellenradio, eine Brille und verschiedene Lebensmittel gestohlen. Hinweise zur Aufklärung der Tat nimmt die Polizei Wiesmoor unter 04944-9169110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Inken Düpree
Telefon: 04941 - 606 104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: