Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Bensersiel - Polizei sucht Frau mit grauem Zopf

Landkreis Wittmund Verkehrsgeschehen (ots) - Am Donnerstag, den 21.7.16, ereignete sich gegen 14.25 Uhr,auf der Haupstraße in Bensersiel ein Verkehrsunfall. Nach bisherige Aussagen kam eine Fahrradfahrerin zu Fall und beschädigte dabei einen geparkten Pkw. Obwohl sie den Schaden bemerkt haben müsste, setzte sie ihre Fahrt in Richtung Dornumersiel fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen beschrieben die Verursacherin wie folgt: sie soll ca. 55 - 65 Jahre alt, etwa 160-165 cm groß und graue Haare tragen, die zu einem Zopf gebunden waren. Die bislang Unbekannte trug zur Unfallzeit ein helles T-Shirt mit blauen Streifen sowie eine dunkle Hose. Unfallzeugen, die Frau sowie Personen, die Hinweise zur ihrer Identität geben können werden gebeten, sich mit der Polizei in Esens in Verbindung zu unter 04971-92718110 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: