Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich -- Mercedes beschädigt und geflüchtet

Altkreis Aurich Verkehrsgeschehen (ots) - Am Montagnachmittag wurde in der Zeit, zwischen 16.30 und 18.00 Uhr, ein Mercedes auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in der Raiffeisenstraße touchiert und dabei beschädigt. Der Unfallverursacher/in verließ die Unfallstelle, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Vermutlich kam es beim Einparken zu dem Unfall, bei dem die Beifahrerseite des betroffenen Pkw beschädigt wurde. Unfallzeugen mögen sich mit der Auricher Polizei unter 04941/606-215 in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: