Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norderney -- Kurze Abwesenheit ausgenutzt

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) - Am Montagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, wurde einer 26-jährigen Inselbesucherin ihr Handy aus dem Rucksack gestohlen. Die Frau hielt sich zur Tatzeit am Nordstrand, zwischen dem Badefeld 2 und dem Restaurant Weiße Düne auf. Ihren Rucksack legte sich für etwa 10 Minuten auf einem Kinderwagen ab. Die Zeit nutzte ein bislang unbekannter Langfinger und entwendete das Handy der Marke Sony. Täterhinweise nimmt die Polizei Norderney unter 04932/9298-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: