Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Eversmeer -- Zeugen melden stark betrunkenen Autofahrer

Landkreis Wittmund Verkehrsgeschehen (ots) - Am Montagabend, gegen kurz vor 23.00 Uhr, hinderten Zeugen einen stark alkoholisierten Autofahrer daran einen Parkplatz im Bereich Eversmeer zu verlassen. Trotz mehrfacher Aufforderung nicht mit dem Auto zu fahren, startete er sein Fahrzeug und bewegte den Pkw. Erst als eine Zeugin sich in den Weg stellte, stoppte der betrunkene Mann nach Zeugenaussagen seinen fahrbaren Untersatz. Als die alarmierten Polizisten am Einsatzort eintrafen wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 2,42 Promille.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: