Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Wittmund -- Grüner Lack blieb zurück

Landkreis Wittmund Verkehrsgeschehen (ots) - Am Dienstagmittag, zwischen 12.55 und 13.15 Uhr, wurde in einer Parkbucht Am Markt in Wittmund ein VW Passat angefahren und stark beschädigt. Aufgrund der Spurenlage hat der Unfallverusacher/in vermutlich beim rückwärts Ausparken das Auto beschädigt. Am Passat konnte grüner Farbabrieb festgestellt und gesichert werden. Das Fahrzeug des Verursachers dürfte im rechten Frontbereich beschädigt sein. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Verkehrsunfallflucht aufgenommen. Unfallzeugen melden sich bitte beim Wittmunder Polizeikommissariat unter 04462/9110.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: