Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich/Südbrookmerland - Fahrzeug in Moordorf gestohlen//Wiesmoor -- Autobatterie aus Hyundai gestohlen und mitgenommen//Wiesmoor - Tiguan geöffnet

Altkreis Aurich Kriminalitätsgeschehen (ots) - Wie die Polizei bereits gestern mitteilte, gelang es der Polizei am Sonntagmorgen nach einer Verfolgungsfahrt zwei 25-Jährige in Suurhusen dingfest zu machen. Das Auto mit dem die beiden unterwegs waren, ein blauer Mercedes, wurde vor einer Woche vom Gelände eines Kfz-Händlers im Extumer Trift in Moordorf gestohlen. Die Polizei berichtete in einer Pressemeldung vom 06. Juli darüber. Die Ermittlungen zu dem Vorfall laufen.

In der Nacht zu Samstag wurde ein in der Hauptwieke II in Wiesmoor abgestellter Hyundai Atos geöffnet und anschließend die Batterie des Pkw gestohlen. Die Tat ereignete sich in der Nacht zu Samstag, zwischen 16.30 und 08.30 Uhr. Hinweise zur Aufklärung der Straftat nimmt die Wiesmoorer Polizei unter 04944/9169110 entgegen.

Bislang Unbekannte öffneten am letzten Wochenende einen VW Tiguan, der auf einer Auffahrt in der Pollerstraße abgestellt wurde. Anschließend entwendeten die Täter ein Navigationsgerät der Marke Garmin aus dem Fahrzeuginneren. Hinweise zur Aufklärung der Tat nimmt die Polizeidienststelle in Wiesmoor unter 04944/9169110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: