Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Hinte - Einbruch in Wohnhaus Krummhörn - Sachbeschädigung

Altkreis Norden (ots) - Hinte - Einbruch in Wohnhaus: Unbekannte Täter brachen in der Urlaubszeit in ein Wohnhaus in Suurhusen ein. Die Tat ereignete sich zwischen dem 24.06.2016 und 06.07.2016 im Forellenweg. Die Täter hatten eine Nebeneingangstür aufgehebelt und konnten dadurch in das Haus gelangen. Sie durchsuchten sämtliche Schränke und Behältnisse. Die Täter erbeuteten etwas Bargeld und Schmuck. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Krummhörn - Sachbeschädigung: Von unbekannten Tätern wurde in Greetsiel, Am Leysiel, eine Vogelschutzhütte beschädigt. Die Tat ereignete sich zwischen dem 15.06.2016 und 30.06.2016. Zudem wurde die Hütte von unbekannten Personen offenbar für eine Party genutzt. Der Müll wurde leider nicht mitgenommen. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: