Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Ihlow - Sachbeschädigung Aurich - Autofahrerin schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Ihlow - Sachbeschädigung: Beim Kindergarten in Weene, Weener Weg, wurde von unbekannten Tätern eine Blockhütte beschädigt. Mit einem Stein schlugen sie zwischen dem 01.07.2016 und 04.07.2016 vier Scheiben ein. Entwendet wurde offenbar nichts. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Aurich - Autofahrerin schwer verletzt: Aus bisher nicht bekannten Gründen kam es am Montag, 04.07.2016, gegen 17.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Aurich, Egelser Straße. Die 61-jährige Fahrerin eines PKW Skoda fuhr in Richtung Aurich und kam plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich, wodurch die Fahrerin schwer verletzt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: