Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Auseinandersetzung im Raucherraum//Aurich -- Schläge auf der Tanzfläche//Aurich/Dietrichsfeld -- Ausgebrannter Pkw ist ein VW Polo//Wiesmoor/Marcardsmoor -- Einbruch in Schützenverein

Alkreis Aurich Kriminalitätsgeschehen (ots) - In einem Raucherraum vor einer Diskothek im Carolinenhof kam es in der Nacht zu Samstag, gegen 04.40 Uhr, zunächst zu verbalen Streitigkeiten zwischen vier jungen Männern im Alter von 21 und 23 Jahren. Der Streit, bei dem es um eine junge Frau ging, mündete in wechselseitigen Körperverletzungen. Die Beteiligten trugen leichte Verletzungen davon. Es liegen unterschiedliche Aussagen vor. Ein Beteiligter war mit fast 2 Promille erheblich betrunken. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

In der Nacht zu Sonntag kam es gegen kurz nach 03.00 Uhr auf der Tanzfläche einer Diskothek im Carolinenhof zu einer Körperverletzung. Nach bisherigen Angaben stieß ein 33-Jähriger versehentlich gegen einen stark alkoholisierten 44-Jährigen. Dieser drehte sich daraufhin um und schlug sofort zweimal mit der Faust in das Gesicht des Opfers. Durch die Schläge ging das Opfer gleich zu Boden und wurde im Gesicht verletzt. Der Tatverdächtige zog sich auf noch nicht geklärte Weise eine Platzwunde am Auge zu. Er zeigte sich sehr uneinsichtig und musste in Polizeigewahrsam genommen werden. Aufgrund seines aggressiven Verhaltens legten die Polizeibeamten dem Auricher Handfesseln an. Die polizeilichen Ermittlungen laufen.

Wie die Polizei bereits in der Wochenendmeldung mitteilte, wurde am Samstagmittag auf einem Maisfeld am Allmendeweg ein ausgebrannter Pkw aufgefunden. Hierbei handelt es sich um einen grünen VW Polo, älteres Modell. An dem Fahrzeug waren Kennzeichen mit Westersteder Städtekennung angebracht. Die Polizei bittet um Unterstützung aus der Bevölkerung. Wer hat möglicherweise das Fahrzeug am Freitag/Samstag im Bereich Dietrichsfeld gesehen. Hinweise werden an die Auricher Polizei unter 04941/606-215 erbeten.

In der Nacht zu Sonntag beschädigten bislang Unbekannte eine Seitenscheibe der Schießhalle vom Schützenverein an der Wittmunder Straße. Anschließend wurden die Tageseinnahmen eines Festes gestohlen. Hinweise zur Aufklärung des Diebstahls nimmt die Wiesmoorer Polizeistation unter 04944/9169110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: