Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden -- Kunde stellte Ladendiebin//Norden -- Geldbörse aus Renault gestohlen//Krummhörn/Pewsum -- Einbruch in Pizzeria

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) - Am Donnerstagvormittag wurde eine 47-jährige Frau bei einem Ladendiebstahl im Lidl-Markt in der Gewerbestraße erwischt. Eine Mitarbeiterin sprach die Diebin an, die daraufhin aus dem Geschäft flüchtete. Ein Kunde beobachtete das Geschehen und verfolgte die Frau. Nach einer kurzen Verfolgung konnte er sie stellen. Die 47-Jährige versuchte sich loszureißen und schlug nach dem 35-jährigen Mann. Die Polizei wurde alarmiert und übernahm die Tatverdächtige. Sie bestreitet den Diebstahl.

In der Nacht zu Freitag, gegen 02.30 Uhr, öffneten Diebe auf bislang unbekannte Weise einen auf einer Garagenzufahrt im Maisweg abgestellten Renault. Anschließend nahm der Täter eine braune Geldbörse samt Inhalt aus dem Pkw. Der Hausbewohnerin wurde durch Geräusche geweckt und schaute zunächst aus dem Fenster. Anschließend lief sie zur Haustür und öffnete diese. Dabei konnte sie beobachten, dass ein etwa 25-jähriger, schlanker Mann zunächst auf dem Fahrersitz saß. Als sie ihn ansprach sprang er aus dem Fahrzeug und flüchtete nach links in den Maisweg. Der Tatverdächtige trug ein dunkles Kapuzenshirt. Hinweise zur Identität des flüchtigen Täters werden an das Polizeikommissariat Norden unter 04931/921-0 erbeten.

In der Nacht zu Donnerstag wurde in eine Pizzeria in der Cirksenastraße in Pewsum eingebrochen. Die Täter verschafften sich durch eine rückwärtige Tür Zugang in das Lokal. Im Gebäude wurden dann zwei Geldspielautomaten geöffnet. Die Täter erbeuteten schließlich eine geringe Bargeldsumme aus einer Kasse. Hinweise zur Aufklärung des Einbruchdiebstahls werden an die Norder Polizei unter 04931/921-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: