Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Osteel - Autofahrer durch Verkehrsunfall auf der B 72 schwer verletzt

Altkreis Norden Verkehrsgeschehen (ots) - Heute Abend kam es gegen kurz nach 19.00 Uhr auf der Bundesstraße 72 in Osteel zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein vermutlich 25-jähriger Autofahrer aus Brookmerland wurde schwer verletzt und daraufhin nach Aurich in das dortige Krankenhaus eingeliefert. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Fahrer eines Peugeot ( vermutlich der 25-Jährige ) den Adeweg aus Richtung Leezdorf kommend und wollte die Bundesstraße überqueren. Dabei übersah er den vorfahrtberechtigten Fahrer eines Mercedes Transporters. Der 52-Jährige aus dem Landkreis Wittmund kam aus Richtung Norden und fuhr in Fahrtrichtung Georgsheil.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: