POL-AUR: Norden - Unfallflucht

Altkreis Norden Verkehrsgeschehen (ots) - Am heutigen Tag parkte ein Autofahrer seinen schwarzen Audi A3, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr, in der Klosterstraße, auf dem Gelände der ehemaligen Feuerwehr Norden. Das Fahrzeug wurde während dieser Zeit von einem unbekannten, vermutlich weißen Pkw beschädigt. Der Verursacher/in suchte das Weite. Unfallzeugen werden gebeten sich zu melden. Der Parkplatz wird hauptsächlich von Schülern der BBS benutzt. Hinweise nimmt die Norder Polizei unter 04931/921-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: