POL-AUR: Südbrookmerland -- 15-Jährige volltrunken auf Parkplatz

Altkreis Aurich (ots) - Zwei 15-jährige Mädchen aus einer Wohngruppe im Bereich Aurich hatten sich am Sonntagabend unbemerkt aus dem Haus entfernt und auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes in Moordorf gemeinschaftlich mindestens eine Flasche Wodka geleert. Passanten meldeten sich gegen 22.15 Uhr bei der Auricher Polizei und wiesen auf die beiden betrunkenen Mädchen hin. Eines der beiden Mädchen lag volltrunken und völlig orientierungslos auf dem Straßenpflaster. Sie wurde aufgrund der schweren Alkoholintoxikation in das Auricher Krankenhaus eingeliefert. Das zweite Mädchen stand ebenfalls deutlich unter Alkoholeinfluss, war jedoch ansprechbar und konnte noch gehen. Sie wurde in die Wohngruppe zurück gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: